DEUTSCH‎ > ‎ÜBER UNS‎ > ‎News‎ > ‎

Information für Forschende: Klinische Projekte

posted Jul 8, 2015, 1:45 AM by Barbara Riond   [ updated Jul 14, 2015, 2:41 AM by admin vetlabor.ch ]

Das Veterinär­medizinischen Labor unterstützt die klinische Forschung am Tierspital. 
Wir offerieren:
  • Fachliche Beratung im Bereich der klinischen Labordiagnostik/klinischen Pathologie (Hämatologie, Klinische Chemie, Zytologie, Endokrinologie, Urinanalyse, sowie molekulare Diagnostik) für Forschende des Tierspitals vor Projektstart: u. a. Auswahl geeigneter Parameter, korrekte Auswahl der Probengefässe, Vermeidung präanalytischer Fehler.
  • Nach Absprache 50% Rabatt auf Laborleistungen (einige wenige interne Parameter sowie externe Parameter ausgenommen)
  • Hilfestellung und Beratung bei der Interpretation der Daten (in Absprache je nach intellektuellen Beitrag und zeitlichem Aufwand gegen Mitautorenschaft)
Wir erwarten:
Um die zeitnahe und korrekte Verarbeitung und Analyse Ihrer Forschungsproben garantieren zu können, müssen Projekte spätestens 4 Wochen vor Projektstart (vor Einsendung von Proben) angemeldet und diskutiert werden. Bitte kontaktieren Sie dazu Dr. Barbara Riond (Tel. 58 349 oder briond@vetclinics.uzh.ch). Auf nicht-angemeldete Projekt-Proben können wir keinen Projektpreis gewähren und die zeitnahe Analyse nicht garantieren.