DEUTSCH‎ > ‎ÜBER UNS‎ > ‎News‎ > ‎

Externe Qualitätskontrolle: Ringversuch Hormone und Klinische-Chemie

posted May 21, 2013, 5:43 AM by Regina Hofmann-Lehmann   [ updated Jul 14, 2015, 2:53 AM by admin vetlabor.ch ]

Das Veterinärmedizinische Labor nimmt auf Vermittlung von Frau Prof. Reusch an einem neuen veterinärspezifischen Hormon-Ringversuch der European Society for Veterinary Endocrinology (ESVE) teil. Es handelt sich hierbei um das Ende 2012 eingeführte „Veterinary Endocrinology External Quality Assessment Scheme“. Das Veterinärmedizinische Labor lag mit allen untersuchten Parameter innerhalb des geforderten 2SD-Bereichs. Obgleich die Teilnehmerzahl an diesem Ringversuch noch relativ klein und damit die Aussagekraft der Ergebnisse limitiert ist, stellt dies einen weiterern wichtigen Bestandteil unseres Qualitätsmanagements dar.   

Das Veterinärmedizinische Labor nimmt zudem vier Mal im Jahr an den "Ringversuchen" des Schweizerischen Zentrums für Qualitätskontrolle teil. Letzteres ist das offizielle Zentrum für die Qualitätskontrolle humanmedizinischer Analysen in der Schweiz. Wir führen diese externe Form der Qualitätskontrolle für den Bereich „Klinische Chemie“ durch. Es freut uns, Ihnen mitzuteilen, dass das Veterinärmedizinische Labor auch in 2012 die strengen humanmedizinischen Standards erfüllt hat und dafür das Zertifikat für die regelmässige, erfolgreiche Teilnahme an den Ringversuchen des Zentrums für Qualitätskontrolle verliehen erhielt.