AKTUELL‎ > ‎Aus dem Labor‎ > ‎

Interessante Bilder/Befunde 3

veröffentlicht um 21.05.2013, 05:30 von Regina Hofmann-Lehmann   [ aktualisiert 21.05.2013, 08:27 von admin vetlabor.ch ]
Blutausstrich eines 7-jährigen Riesenschnauzers. Der Hund weist eine hochgradige Leukozytose mit einer Gesamtleukozytenzahl von 211x103/µl auf. Im Ausstrich finden sich massenhaft mittelgrosse lymphatische Blasten mit mittleren Mengen eines basophilen Zytoplasmas mit perinukleärer Aufhellung sowie einer leicht feinen Chromatinstruktur mit überwiegend mehreren prominenten Nukleoli. Weiterhin fällt eine hochgradige Thrombopenie auf. In der durchflusszytometrischen Untersuchung waren die Zellen CD34 positiv (hämatopoetische Progenitorzellen), alle getesten B- und T-Lymphozyten waren negativ. Zur Bestätigung wurde eine Blutprobe noch an die Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Mailand (Laboratorio Centralizzato Patologia Clinica) verschickt.

In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen mitteilen, dass unser Labor momentan an der Etablierung der durchflusszytometrischen Phänotypisierung von Rundzell-Neoplasien bei Hund und Katze arbeitet.